Kunststoffspritzguß

Mit modernen Spritzgußautomaten im Schließkraftbereich von 20 bis 275 Tonnen können alle spritzgießfähigen Thermoplaste verarbeitet werden. Eine unserer Spezialitäten ist die Fertigung zeichnungsgebundener technischer Formteile bis 1000 Gramm Teilegewicht.

Die weiteren Verarbeitungsstufen, wie Montage und Verpackung können in unserer Firma ausgeführt werden.

Kurzinformation über Kunststoffspritzguß der Wilhelm Kimmel GmbH & Co. KG Kunststoffe

  • 9 Spritzgussmaschinen
  • Schussgewicht von < 1g bis zu 1000g
  • Schließkräfte von 250 kN bis zu 2750 kN
  • Verarbeitung aller Thermoplasten (außer PVC)
  • Produktentwicklung und Kunststoffberatung
  • Spritzgussformenbau (Neuanfertigung, Optimierung vorhandener Formen, Instandsetzung, Wartung und Reparaturen)
  • aktuelle Software (3D- CAD/ CAM- Software (VX- Hybridmodeller))
  • Schnittstellen: VX, CATIA, PRO- E, UGS, IGES, STEP, VDA, DXF, DWG, STL, PARASOLID

In den Bereichen Befestigungselemente für die Elektroinstallation ( Nagelscheiben und Kabelbügel ), Zahnschutz für alle gängigen Kraftsportarten ( unter anderem Boxen ,Karate, Eishockey, … ) und Plasthaushaltwaren ( Ki-PLast, hier unter anderem der originale Klappbecher ) verfügen wir über eigene verkaufsfähige Erzeugnissortimente

Bitte besuchen Sie auch unsere Internetseite rund um den Klappbecher.